Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Peruanisches Bildungsministerium erkennt die Alphabete von 24 indigenen Sprachen offiziell an

Alumnos nivel inicial. Comunidad asháninka de Pamaquiari. Foto en Flicker del usuario  Global Humanitaria (CC BY-NC-ND 2.0).

Eine Kindergartengruppe in der Gemeinde Ashaninka in Pamaquiari. Foto veröffentlicht auf Flickr von Global Humanitaria (CC BY-NC-ND 2.0).

Das peruanische Bildungsministerium erkennt ab jetzt offiziell die Alphabete von 24 indigenen Sprachen an. Möglich wurde dies durch die Zusammenarbeit des Bildungsministeriums mit zahlreichen indigenen Gemeinden. Die Entscheidung wurde einstimmig getroffen und wird dazu beitragen, diese Sprachen sowohl in ihrer mündlichen als auch in ihrer schriftlichen Form zu erhalten und weiter zu verbreiten.

De ese modo, los 24 alfabetos deberán ser usados por las entidades públicas cuando tengan que emitir información escrita dirigida a esos grupos étnicos, en concordancia con lo dispuesto también por la Ley 29735 que regula el uso, preservación, desarrollo, recuperación, fomento y difusión de las lenguas originarias del Perú.
[…] De esa manera, se respeta el derecho de los niños y adolescentes a recibir educación en su lengua materna. Está comprobado que así aprenden mejor porque se sienten más motivados y porque se respeta su identidad cultural, fortaleciéndose su autoestima.

Das Gesetz Nr. 29735 regelt die Verwendung, Erhaltung, Entwicklung, Belebung, Pflege und Verbreitung der indigenen Sprachen Perus. Somit sollten Ämter und Behörden diese 24 Alphabete verwenden, wenn sie schriftliche Informationen herausgeben, die diese ethnischen Gruppen betreffen.
[…] Auf diese Weise wird auch das Recht von Kindern und Teenagern auf eine Schulbildung in ihrer Muttersprache anerkannt. Studien belegen, dass sie auf diese Weise besser lernen, da sie motivierter sind, ihre kulturelle Identität respektiert wird und ihr Selbstwertgefühl gestärkt wird.

Wie so oft wurde auch diese Nachricht auch auf Twitter kommentiert:

Bildungsministerium erkennt die Alphabete von 24 indigenen Sprachen offiziell an, die nun von allen öffentlichen Stellen verwendet werden müssen.

Peru erkennt 24 indigene Alphabete an.

Unterhaltung beginnen

Für Autoren: Anmelden »

Richtlinien

  • Alle Kommentare werden moderiert. Sende nicht mehrmals den gleichen Kommentar, damit er nicht als Spam gelöscht wird.
  • Bitte geh respektvoll mit anderen um. Hass-Kommentare, Obszönes und persönliche Beleidigungen werden nicht freigeschaltet..