Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Können Computerspiele zu Ghanas Entwicklung beitragen?

Nimm teil am Accra Technology Salon am 26. Mai 2015. Thema der Veranstaltung sind Computerspiele für Ghanas Entwicklung:

Computerspiele stellen eine 3 Billionen Dollar schwere globale Industrie dar. Die Entwicklung von Spielen in Ghana verzeichnet ein starkes Wachstum, das von der steigenden Beliebtheit von Mobilfunkgeräten und des Internets angetrieben wird. Afrikanische Spieleentwickler versuchen ihren Anteil an dieser Entwicklung zu erhöhen, indem sie kulturell relevante Spiele entwickeln, die direkt den lokalen Markt ansprechen.

Wie hoch ist das Potenzial der Spieleindustrie, um Ghanas Entwicklung voranzutreiben?

Während Computerspiele häufig als belanglose Unterhaltung erachtet werden, gibt es Beweise, dass sie die Wahrnehmung und räumliches Denkvermögen schulen. Des Weiteren können sie helfen, Strategien zur Problemlösung zu entwickeln. Damit leisten Computerspiele einen positiven Beitrag speziell zu Wissenschaft, Technik und mathematischer Bildung. “Ernste” Spiele können zudem Gemeinschaften helfen, verschiedene Entwicklungsszenarien zu ergründen und kritische soziale Probleme zu lösen.

Wenn Sie am nächsten Technology Salon Accra teilnehmen und beim Erörtern der folgenden Fragen helfen wollen, beachten Sie bitte die Website des Accra Technology Salon.

Welche Art von Spielen würden Ghanaer begeistern und zudem die Gesellschaft verbessern?
Wer würde diese Spiele spielen? Was würden Sie dabei lernen?
Wie können wir Anreize für “gute” Spiele schaffen und andere Spiele verbessern?
Wo sollten wir suchen, um die Zukunft von Computerspielen in Ghana zu finden?

Unterhaltung beginnen

Für Autoren: Anmelden »

Richtlinien

  • Alle Kommentare werden moderiert. Sende nicht mehrmals den gleichen Kommentar, damit er nicht als Spam gelöscht wird.
  • Bitte geh respektvoll mit anderen um. Hass-Kommentare, Obszönes und persönliche Beleidigungen werden nicht freigeschaltet..