Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Südostasiatische Migrationsrouten und Statistiken

southeast asia migrant crossingsDie Internationale Organisation für Migration hat eine Karte herausgegeben, aus der die Routen ersichtlich sind, die von Bootsflüchtlingen aus Bangladesch und Myanmar genommen worden sind, als sie in verschiedenen südostasiatischen Ländern Zuflucht gesucht haben.

Die IOM schätzt, dass seit 19. Mai 2015 immer noch 4.000 Flüchtlinge auf offener See ausharren, während 3.200 bereits in Malaysia und Indonesien angekommen sind.

Malaysia und Indonesien hatten die Flüchtlinge ursprünglich abgewiesen, jetzt sind beide Länder jedoch zur Rettung derjenigen bereit, die von Schleusern schikaniert worden sind.

Unterhaltung beginnen

Für Autoren: Anmelden »

Richtlinien

  • Alle Kommentare werden moderiert. Sende nicht mehrmals den gleichen Kommentar, damit er nicht als Spam gelöscht wird.
  • Bitte geh respektvoll mit anderen um. Hass-Kommentare, Obszönes und persönliche Beleidigungen werden nicht freigeschaltet..