Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Wie können wir im Alltag unseren CO2-Fußabdruck verringern?

Rut Abrain hat sich auf ihrem Blog Esturirafi Gedanken darüber gemacht, dass einer der Hauptgründe für den Klimawandel der Ausstoß von Kohlenstoffdioxid (CO2) ist. Sie schreibt, dass CO2 nicht nur von der Industrie, Autos und Flugzeugen produziert wird, sondern tagtäglich von jedem von uns. Damit wir eine Vorstellung bekommen von den Auswirkungen unseres täglichen Lebens auf die CO2-Produktion, können wir unseren Einfluss beim BUND berechnen lassen.

Überrascht? Wahrscheinlich schon! Jeder von uns ist zu einem gewissen Teil für den Klimawandel verantwortlich; das bedeutet aber auch, dass jeder von uns die Möglichkeit hat, mit kleinen Schritten etwas dagegen zu unternehmen. Rut gibt uns Ratschläge, um uns zu helfen, unseren CO2-Ausstoß zu verringern:

[…] – Reducir, reutilizar y reciclar. Esto tienes que aplicarlo en todas las facetas de tu vida: evita productos con un empaquetado excesivo, compra productos de segunda mano, separa los residuos de manera adecuada para su posterior reciclaje.

[…] – Reduzieren, wiederverwenden und recyclen. Das sollten wir in allen Situationen unseres Alltags berücksichtigen: Produkte ohne unnötige Verpackung kaufen, Second-Hand kaufen, den Müll richtig trennen.

Weiter gibt sie uns Tipps, um unseren “CO2-Fußabdruck” zu verkleinern:

- Ahorra energía, tanto electricidad, como gas natural, butano o gasoil.
– Compra productos locales.
– Camina, utiliza el transporte público, la bicicleta.
– Utiliza menos papel.

- Verschwendet keine Energie – spart Strom, Gas, Benzin oder Diesel.
– Kauft Bevorzugt regionale Produkte.
– Geht zu Fuß, fahrt Fahrrad oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.
– Nutzt weniger Papier.

Rut endet mit einem Zitat von Eduardo Galeano, welches großartig zu den kleinen Dingen passt, die jeder von uns gegen den Klimawandel unternehmen kann:

Mucha gente pequeña en lugares pequeños, haciendo cosas pequeñas, pueden cambiar el mundo.

Viele kleinen Menschen an vielen kleinen Orten können viele kleine Dinge tun, um das Gesicht der Welt zu verändern.

 Rut ist auf Twitter unter @esturirafi zu finden.

Unterhaltung beginnen

Für Autoren: Anmelden »

Richtlinien

  • Alle Kommentare werden moderiert. Sende nicht mehrmals den gleichen Kommentar, damit er nicht als Spam gelöscht wird.
  • Bitte geh respektvoll mit anderen um. Hass-Kommentare, Obszönes und persönliche Beleidigungen werden nicht freigeschaltet..