Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Ja, ich trage einen BH und das sieht man. Na und?

Die Journalistin Nivedita N Kumar [en] postete bei Facebook einen emotionsgeladenen Text, der sich viral verbreitet hat. Hier ist ein Auszug aus diesem kraftvollen Essay, der die Vorstellung der patriarchalischen indischen Gesellschaft [en] abkanzelt, dass die Art und Weise sich [als Frau] zu kleiden Vergewaltiger provoziert: 

Why? Why do you do that? Stare at my breasts like they are cute babies calling out to be cuddled. Strip me naked, slowly, every time I enter the bus? Try to glimpse into my cleavage when I am sitting and reading in the metro.

Who gives you the right? To grope me in the crowded bus? To fall on me “innocently” when I buy popcorn in the theater. When I sit cross legged in the auto and you stop your bike and look hungrily at my legs.

A piece of meat, am I?

How do you think I feel? When I have to continuously watch over my shoulder, because it is 10 pm and there is nobody at the bus stop, except you. Staring at my neck.

Warum? Warum tust du das? Starrst auf meine Brüste als seien es süße Babies, die nur zum Kuscheln da sind. Warum ziehst du mich in deiner Fantasie nackt aus, langsam, jedes Mal wenn ich in den Bus einsteige? Versuchst krampfhaft, einen Blick in meinen Ausschnitt zu werfen, wenn ich in der U-Bahn sitze und lese.

Wer gibt dir das Recht dazu? Mich im überfüllten Bus anzugrapschen? Mich “unabsichtlich” zu streifen, wenn ich im Kino in der Schlange stehe, um Popcorn zu kaufen? Wenn ich es mir im Auto im Schneidersitz bequem mache und du dein Fahrrad anhältst, um wie von Sinnen auf meine Beine zu glotzen.

Bin ich in deinen Augen nur ein Stück Fleisch?

Was glaubst du, wie ich mich dabei fühle? Wenn ich ständig über meine Schulter schauen muss, weil es zehn Uhr abends ist und außer mir niemand mehr an der Haltestelle steht, nur du. Starrst mir in den Nacken.

Dieser Beitrag wurde mehr als 35.000 mal geteilt [en] und nachdem er von The Logical Indian weiterverbreitet worden ist, bekam er dort bis heute über 260.000 “Gefällt-mir-Angaben” [en] und wurde erneut von 64.000 Nutzern geteilt. 

Unterhaltung beginnen

Für Autoren: Anmelden »

Richtlinien

  • Alle Kommentare werden moderiert. Sende nicht mehrmals den gleichen Kommentar, damit er nicht als Spam gelöscht wird.
  • Bitte geh respektvoll mit anderen um. Hass-Kommentare, Obszönes und persönliche Beleidigungen werden nicht freigeschaltet..