11 Juli 2014

Artikel vom 11 Juli 2014

“Ein Wunder”: Afghanistans nächster Präsident ist… Ashraf Ghani?

Seien es "Phantomstimmen" oder "leere Stimmzettel", Ashraf Ghani scheint davon mehr zu haben als sein Konkurrent der afghanischen Präsidentschaftswahlen, Abdullah Abdullah. Was wird jetzt darauf folgen?

Von Afrikaans bis Zulu: Gmail bietet jetzt 71 Sprachen an

Google hat zu Gmail 13 neue Sprachen [en] hinzugefügt und damit die Anzahl der für diesen Email-Service verfügbaren Sprachen von 58 auf 71 erhöht. Die neuen Sprachen umfassen Zulu, Armenisch, Aserbeidschanisch...

Ägypten: Von der Liebe vereint, durch Gefängnismauern getrennt

Mona Seif schreibt über Liebe, Schmerz und Hoffnung in diesem lesenswerten Blogbeitrag über ihre Schwester Sanaa, die für die Teilnahme an Protesten in Ägypten im Gefängnis sitzt.

Pakistan: Mobiltelefone beschleunigen soziale und wirtschaftliche Veränderungen

Nach einem schwachen Beginn in den späten 1990er Jahren ist die Durchdringung der Bevölkerung mit Mobiltelefonen in Pakistan in den letzten Jahren auf landesweit 77 Prozent angestiegen. In der städtischen...

In China sollen Spatzen gestorben sein, weil sie zu viel Reis gefressen haben

Eine große Anzahl von Spatzen ist gestorben, nachdem sie vom Fußboden eines Seecontainers im Hafen von Yichang, Provinz Sichuan, Reis aufgepickt hatten. Ein lokaler Experte für Nahrungsmittelsicherheit sagte, dass die...

Russen sagen, die Sprecherin des US-Außenministeriums habe ein “Hundeherz”

Ein ungewöhnlicher Videoclip kursiert im russischen Internet. Das vorerst letzte Ereignis in einer Reihe von Internet-Memen, die Jen Psaki angreifen, die Sprecherin des US-Außenministeriums.

Serbische Künstler bieten “Nachbarschafts-Aushang” für milde Gaben

Das Bild von den Ärmsten unserer Gesellschaft, die durch Müllberge hindurch vagabundieren, ist in den letzten Jahren in vielen Balkanländern unglücklicherweise zu einem gewohnten Anblick geworden. Von den 38.000 Ruheständlern,...