Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Myanmar: Hacker ersetzen das Logo des IT-Ministeriums durch Schildkröten

Freitag früh, am 4. Juli 2014, ist die Webseite des myanmarischen Ministeriums für Kommunikation und Informationstechnologie gehackt worden. Die Hacker ersetzten zwei Hoheitszeichen durch Schildkröten und spielen damit auf die geringe Internetgeschwindigkeit des Landes an. Diese Aktion der Hacker fiel außerdem mit der Nichterreichbarkeit von Facebook zusammen. Viele Leute glauben, dass die Regierung die Seite blockiert hatte, um das Verbreiten von Hetzreden zu vermeiden, die nach gewalttätigen Unruhen in der Stadt Mandalay zu kursieren begannen.

Der Regierung gelang es, die Webseite des Ministeriums bis zum Nachmittag wieder zu reparieren.

Screenshot of the hacked website of Myanmar's Ministry of Communications and Information Technology. Photo from The Irrawaddy

Bildschirmfoto der gehackten Webseite des myanmarischen Ministeriums für Kommunikation und Informationstechnologie. Foto von The Irrawaddy

Unterhaltung beginnen

Für Autoren: Anmelden »

Richtlinien

  • Alle Kommentare werden moderiert. Sende nicht mehrmals den gleichen Kommentar, damit er nicht als Spam gelöscht wird.
  • Bitte geh respektvoll mit anderen um. Hass-Kommentare, Obszönes und persönliche Beleidigungen werden nicht freigeschaltet..