Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

GV Face: Von Bürgern organisiertes Referendum zum Wahlrecht in Hongkong

Aktivisten und Studierende haben in Hongkong gemeinsam zwei Jahre daran gearbeitet, ein von Bürgern durchgeführtes und technikgestütztes Referendum zum Wahlrecht zu organisieren, das Ende Juni schließlich stattfand. Nahezu 800.000 Menschen – ein Fünftel der wahlberechtigten Bürger Hongkongs – haben mit ihrer Stimme für ein allgemeines Wahlrecht für alle Bürger der Sonderverwaltungszone Chinas votiert.

In dieser Ausgabe von GV Face [Video auf Englisch] stellt die Redakteurin von Global Voices China und Fürsprecherin für Medienfreiheit in Hongkong, Oiwan Lam, die Strategie und den Prozess hinter dem Referendum vor und berichtet, was die nächsten Herausforderungen sind, denen sich die Aktivisten an der Spitze der Wahlrechtsbewegung von Hongkong stellen werden.

Unterhaltung beginnen

Für Autoren: Anmelden »

Richtlinien

  • Alle Kommentare werden moderiert. Sende nicht mehrmals den gleichen Kommentar, damit er nicht als Spam gelöscht wird.
  • Bitte geh respektvoll mit anderen um. Hass-Kommentare, Obszönes und persönliche Beleidigungen werden nicht freigeschaltet..