Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Internationaler Tag der Roma: Frankreich, Tschechien und Griechenland unter Kritik

Anlässlich des Internationalen Tags der Roma [en], der jedes Jahr am 8. April stattfindet, kritisiert Amnesty International im Bericht „We Ask for Justice” [en] vor allem die Situation in Frankreich, Tschechien und Griechenland:

Les gouvernements, dans toute l’Europe, manquent à leur devoir envers les Roms de multiples façons. Les discriminations, les expulsions forcées et l'accès à une éducation de moindre qualité sont la norme dans de nombreux pays.
Allen Regierungen Europas misslingt es in mehrfacher Hinsicht, ihren Verpflichtungen gegenüber Roma nachzukommen. In zahlreichen Ländern gelten Diskriminierungen, Abschiebungen und der Zugang zu einer minderwertigen Bildung als normal.
 

Es gibt eine Facebook-Seite zur Exposition Dignité Strasbourg [fr], einer von Amnesty International veranstalteten Ausstellung, die die Themen Würde, Menschenrechte und Armut verbindet.

Unterhaltung beginnen

Für Autoren: Anmelden »

Richtlinien

  • Alle Kommentare werden moderiert. Sende nicht mehrmals den gleichen Kommentar, damit er nicht als Spam gelöscht wird.
  • Bitte geh respektvoll mit anderen um. Hass-Kommentare, Obszönes und persönliche Beleidigungen werden nicht freigeschaltet..