Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Eine Lektion in Würde aus Syrien

Dieser Beitrag ist Teil unseres Dossiers Überleben in Syrien [en].

Auf seiner Facebook-Seite [ar] verleiht der “Rebellenzeichner von Hauran” seinem Zynismus Ausdruck bezüglich des arabischen Schweigens nach den “Angriffen mit Chemiewaffen” [en] auf Ghouta, einem Vorort von Damaskus. Er postet eine Zeichnung, auf der ein Araber einem syrischen Kind ein Flugblatt aushändigt. Es soll das Kind darüber informieren, wie es sich selbst vor chemischen Kampfstoffen schützen kann. Das Kind überreicht daraufhin dem Araber eine Anleitung zum Leben in Würde.

Quelle: “Rebellenzeichner von Hauran” auf Facebook

Unterhaltung beginnen

Für Autoren: Anmelden »

Richtlinien

  • Alle Kommentare werden moderiert. Sende nicht mehrmals den gleichen Kommentar, damit er nicht als Spam gelöscht wird.
  • Bitte geh respektvoll mit anderen um. Hass-Kommentare, Obszönes und persönliche Beleidigungen werden nicht freigeschaltet..