21 Mai 2013

Artikel vom 21 Mai 2013

Ist eine Comic-Figur die Hoffnung für die Wahlen im Iran?

Das eiserne Regime im Iran gibt oppositionellen Kandidaten keine Chance, an der Präsidentsschaftswahl teilzunehmen. Aber in der virtuellen Welt ist eine neue Graphic-Novel-Figur Held fairer und freier Wahlen.

Konferenz vereint Autorinnen mit afrikanischen Wurzeln

Das Indochina (Kunst-)Projekt

Frauenverbot nach 10 Uhr abends in Andhra Pradeshs Kneipen