Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Einblick in die Indigene Universität Venezuelas

Wie ist es, Student an der Indigenen Universität Venezuelas [es] zu sein? Drei Studenten aus der Kommunikationsabteilung haben kürzlich an einem von Rising Voices [en] geleiteten Workshop teilgenommen, in dem sie lernten bessere digitale Fotos zu machen, diese hochzuladen und im Netz zu teilen.

Die drei Studenten tragen somit auch zur Darstellung dieser einmaligen Universität bei, die Studenten aus Venezuelas indigenen Gemeinden eine interkulturelle und experimentelle Bildung bieten soll. Durch Zugang zur Satellitenverbindung der Universität, bereitgestellt durch das staatliche Programm Infocentros [es], nutzen die Studenten das Internet und veröffentlichen Bilder von ihren Aktivitäten, Einrichtungen und der wunderbaren Natur, die den 2.000 Hektar großen Campus im Bundesstaat Bolívar umgibt.

Um mehr über die Universität und den Workshop im Februar 2013 zu erfahren, lest bitte den Beitrag auf Global Voices.

Hier ein paar der Fotos, die von den Studenten aufgenommen und auf das Flickr-Konto der Universität hochgeladen wurden. Klick auf das Bild um das Originalfoto zu sehen.

 A typical hut-like structure called a "churuata" where the students gather for meetings and other group activities. Photo by Akaneto.

Die “Churuata”, eine typische hüttenartige Struktur, wo die Studenten sich zu Versammlungen und anderen Gruppenaktivitäten treffen. Foto von Akaneto.

A mural of "Kiwxi" an indigenous leader assassinated in Brazil and whose image adorns the inside wall of the churuata. Photo by Akaneto.

Ein Mauerbild von “Kiwxi”, einem indigenen Führer, der einem Attentat in Brasilien erlag. Sein Bild schmückt die Innenwand der Churuata. Foto von Akaneto.

Symbols used as marking during traditional activities and during communal work. It can also be used as protection from bad spirits. Photo by Wadaana.

Symbole, die zur Markierung während traditionellen Aktivitäten und Gemeinschaftsarbeiten dienen. Sie können auch als Schutz gegen böse Geister benutzt werden. Foto von Wadaana.

Preparation of a meal by the river that runs through the UIV campus. Photo by Akaneto

Vorbereitung einer Mahlzeit am Fluss, der durch den UIV Campus fließt. Foto on Akaneto

Typical fried fish prepared by the students. Photo by Kuranicha.

Typischer Backfisch von den Studenten prepariert. Foto von Kuranicha.

Bridge over Caño Tauca, a small river that runs through the campus, where the students can bathe and also fish. Photo by Kuranicha.

Brücke über Caño Tauca, ein kleiner Fluss der durch den Campus fliesst, wo die Studenten baden und auch fischen können. Foto von Kuranicha.

Portrait of Jedewanadi from the Ye'kwana indigenous community. Photo by Wadaana.

Porträt von Jedewanadi aus der einheimischen Gemeinde Ye'kwana. Foto von Wadaana.

Mehr Fotos findet ihr hier.

Unterhaltung beginnen

Für Autoren: Anmelden »

Richtlinien

  • Alle Kommentare werden moderiert. Sende nicht mehrmals den gleichen Kommentar, damit er nicht als Spam gelöscht wird.
  • Bitte geh respektvoll mit anderen um. Hass-Kommentare, Obszönes und persönliche Beleidigungen werden nicht freigeschaltet..