Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Paulo Coelho wirbt für “Raubkopie” seines Hörbuchs auf YouTube

Audiolivro pirateado do Paulo Coelho

Während er die sozialen Netzwerke benutzt, um für eine Raubkopie seines Hörbuchs ‘The Alchemist’ (die englischsprachige Version des Romans ‘Der Alchimist’) zu werben, schlägt Paulo Coelho seinen Lesern vor, der Industrie zu zeigen, dass “die ‘Piraterie’ keine Bedrohung für die Geschäfte ist”.

Ein Jahr nachdem er schrieb, dass je mehr Menschen ‘Raubkopien’ von Büchern erstellen, desto besser [en], findet [en] Paulo Coelho eine Raubkopie des Hörbuchs ‘Der Alchimist’, eines der meist verkauften brasilianischen Bücher auf der ganzen Welt, und zeigt, dass er es ehrlich meinte. Er stellt einen Link für die Version auf YouTube bereit und macht einen Vorschlag [en]: “Wenn du mehr als fünf Minuten hörst, bitte kauf das Buch (oder das Hörbuch), damit die Industrie versteht, dass die “Piraterie” keine Bedrohung für die Geschäfte ist. Wie gesagt, niemand überwacht dich. Das ist deine Entscheidung und ich glaube, sie wird die beste sein”.

Die Kommentare sind geschlossen