Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Saudi Arabien: Reaktionen auf Nayefs Tod

Gestern wurde der Tod von Saudi Arabiens Kronprinz und Innenminister Nayef bin Abdulaziz Al Saud bekannt gegeben. Er wurde 78 Jahre alt. Netzbürger reagierten auf die Neuigkeit.

Der ägyptische Blogger Mahmoud Salem merkt an:

@Sandmonkey: Der Tod von Prinz Nayef hat viel mehr Auswirkungen auf die Region als unsere Wahlen. Die Machtspiele, die jetzt in Saudi stattfinden, sind enorm.

und fügt hinzu:

@Sandmonkey: Wow, Saudi steht nun vor einer Übergangskrise, obwohl ich nicht wirklich sicher bin, ob die Menschen traurig darüber sein werden, dass Nayef sie nicht regieren wird.

Der Mauretanier Naser Weddady kommentiert:

@weddady: Kronprinz Nayef verkörperte das westliche Paradoxon: hart für Terroristen, die er erschuf, gründete und liebte; verhängnisvoll für Menschenrechte #Saudi

Und die wissenschaftliche Mitarbeiterin von Chatham House aus dem Programm Mittlerer Osten und Nordafrika, bemerkt:

@janekinninmont: Prinz Nayef wurde als treibende Kraft hinter der saudischen Politik zu Bahrain & Yemen gesehen (so nah, dass sie zum Teil als Angelegenheit des Innenministeriums gesehen werden)

Sie fügt hinzu:

@janekinninmont: Erwartet keine unmittelbaren Veränderungen in der saudischen Politik; sie ist vorsichtig, und wird durch familiäre Konsensusbildung charakterisiert & hat viele Hardliner, die sie zufriedenstellen müssen

Der UAE Nachrichtenkommentator Sultan Al Qassemi erinnert uns:

@SultanAlQassemi: Nayef ist der zweite Kronprinz der im Amt verstorben ist, nachdem Prinz Sultan im Oktober 2011 starb

Und Amjad Saleem scherzt:

@corporatesufi: sieht so aus als gäbe es einige Berufsrisiken als Kronprinz in Saudi. Könnte er nach dem zweiten Tod noch einmal darüber nachdenken?

Währenddessen twittert Raza Aslan:

@rezaaslan: Sieht so aus als hätte Gott sich entschlossen, #SaudiArabien die Möglichkeit eines Königs Nayef zu ersparen. Der ultra-hardline Kronprinz ist gestern gestorben.

Unterhaltung beginnen

Für Autoren: Anmelden »

Richtlinien

  • Alle Kommentare werden moderiert. Sende nicht mehrmals den gleichen Kommentar, damit er nicht als Spam gelöscht wird.
  • Bitte geh respektvoll mit anderen um. Hass-Kommentare, Obszönes und persönliche Beleidigungen werden nicht freigeschaltet..