18 Mai 2012

Artikel vom 18 Mai 2012

Mexiko: Netzbürger sagen Carlos Fuentes Lebwohl

Am 15. Mai 2012 verlor Südamerika einen seiner wichtigsten Gegenwartsschriftsteller, als der Mexikaner Carlos Fuentes mit 83 Jahren in Mexiko-Stadt starb. Netzbürger aus aller Welt waren über seinen Tod betroffen.