Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Bürger in aller Welt versammeln sich für Iran

Am Samstag, den 25. Juli 2009 folgten sowohl Iraner als auch Nicht-Iraner der Initiative United4Iran, indem sie an einer Veranstaltung teilnahmen und damit den iranischen Kampf für Freiheit und Menschenrechte unterstützten.

Zahlreiche Bürger dokumentierten die Veranstaltungen mit Videos und Fotos.

Hamburg/Deutschland:

Washington/USA:

London/GB:

Demonstrationen vor der Botschaft der islamischen Republik in London.

Saharlar schreibt [fa], dass die Polizei eine Versammlung in Dubai nach 30 Minuten auflöste und sogar die grünen Ballons der Demonstraten beschlagnahmte. Der Blogger veröffentlichte auch Bilder dieser Veranstaltung.

1 Kommentar

Sag deine Meinung!

Für Autoren: Anmelden »

Richtlinien

  • Alle Kommentare werden moderiert. Sende nicht mehrmals den gleichen Kommentar, damit er nicht als Spam gelöscht wird.
  • Bitte geh respektvoll mit anderen um. Hass-Kommentare, Obszönes und persönliche Beleidigungen werden nicht freigeschaltet..