Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

China: Schweinegrippe wird auf Twitter verfolgt

Die Schweinegrippe ist für China bislang noch eine Chance darüber nachzudenken [zh], wie verhindert werden konnte, dass sich SARS in eine Pandemie verwandelte und welche Schritte nun in Mexico und anderswo gegen die Schweinepest unternommen werden.
Wang Jiaodong untersucht in seinem Posting, wie Social Media dazu genutzt werden, die Verbreitung von Krankheiten zu verfolgen, wobei er Keywords auf China Google oder #hashmarks auf Twitter verfolgt und eine globale Google-Map der Schweinegrippe plus QQ-Version erstellt.

Unterhaltung beginnen

Für Autoren: Anmelden »

Richtlinien

  • Alle Kommentare werden moderiert. Sende nicht mehrmals den gleichen Kommentar, damit er nicht als Spam gelöscht wird.
  • Bitte geh respektvoll mit anderen um. Hass-Kommentare, Obszönes und persönliche Beleidigungen werden nicht freigeschaltet..