Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Guatemala: Gemeinschaftliche Veröffentlichung des Buchs TRANS 2.0

Anlässlich des Welttags des Buches bat der Blogger Julio Serrano [es] aus Guatemala 50 seiner Freunde und Leser, Teile seines Buchs TRANS 2.0 auf ihren Blogs zu veröffentlichen. Dieses neue Publikationsprojekt bringt Literaturfans aus aller Welt im Rahmen der Teilnahme an einer Open-License-Initiative zusammen. Auf der Website für das Buch [es], die immer noch ein vorläufiges Design zeigt, gibt es Links zu allen teilnehmenden Bloggern.
Serrano, der außerdem ein anderes Open-Book-Projekt namens Libros Minimos [es] leitet, bekam Unterstützung von anderen bekannten Autoren wie Javier Payeras von El Intruso [es] und Denise P.P. von La Maleta [es]. Viele der Blogger fügten Fotos oder Illustrationen bei, die ihrer Meinung den auf ihrer Website veröffentlichten Text am besten ergänzen.
Andere Fragmente des Buches finden sich auf Blogs wie Notas Poco Rigurosas [es], auf dem es das Gedicht “The Center of America is a long asphalt road” (dt. Die Mitte Amerikas ist eine lange Asphaltstraße) zu lesen gibt, während Fe de Rata [es] “Marta Julia is the name of the Cascabel snake at the park” (dt. Marta Julia ist der Name der Cascabel-Schlange im Park”) mit seinen Lesern teilt und eine handgefertigten Zeichnung beilegt. Das Blog Noticias para Dios [es] bringt uns ein Gedicht über ein Taxi und illustriert es mit einem Foto einer in einem Auto schlafenden Frau. Diario Paranoico [es] bietet Platz für die Veröffentlichung von “No, life is not this” (dt. Nein, das ist nicht das Leben) und fügt Musik mithilfe eines Sui-Generis-Videos hinzu.

Foto von der Public Domain

Foto von der Public Domain

Blogger aus Guatemala, die an dem Projekt teilgenommen haben, sind u. a. Utopía des Pensamiento [es], El Pepian [es], Brevediario [es], CinesobreTodo, Matilisguate [es], The Magical und Curious world of Lissy [es], La Filistea [es] und AcheAche [es].

1 Kommentar

Sag deine Meinung!

Für Autoren: Anmelden »

Richtlinien

  • Alle Kommentare werden moderiert. Sende nicht mehrmals den gleichen Kommentar, damit er nicht als Spam gelöscht wird.
  • Bitte geh respektvoll mit anderen um. Hass-Kommentare, Obszönes und persönliche Beleidigungen werden nicht freigeschaltet..