23 November 2008

Artikel vom 23 November 2008

China: Baidus neuer Skandal

  23 November 2008

Der staatliche chinesische Fernsehsender CCTV berichtet, dass Baidu, das chinesische “Google”, Geld von illegalen Pharmafirmen angenommen und deren Links am Beginn der Trefferliste platziert hat. Baidus Marketingverantwortliche sollen angeblich davon gewusst haben. Dieses Service, Pagerank Bid, ist für mehr als 80 Prozent des Einkommens des Unternehmens verantwortlich. Das Geschäftsmodell der...

China: Zu lange online? Du leidest an einer Psychose

  23 November 2008

Facebook, Twitter, Blog, Facebook, E-Mail, Online-Spiel, dann wieder Blog – wie lange warst du online? Wenn du länger als 6,13 Stunden auf deinen Computer gestarrt hast, dann bist du – es tut mir leid, das sagen zu müssen – nach der jüngsten offiziellen chinesischen Definition eine psychisch gestörte Person. China...

Dänemark: Zeitungsverleger gegen “Deep Linking”

  23 November 2008

Bloggende Journalisten in Dänemark laufen Sturm gegen einen neuerlichen Versuch dänischer Verleger, Webseiten wie Google News dazu zu bringen auf Homepages der Zeitungen statt zu einzelnen Artikeln zu verlinken. Sie nennen das “deep linking” und es handelt sich dabei genau um das, was Blogger üblicherweise machen. Ungeachtet dessen was weltweit...

Weiterlesen

Hoder Update

GV Advocacy  23 November 2008

In den letzten Tagen schrieben einige Seiten und Blogs das Hossein Derakhshan (Hoder) verhaftet worden ist. Alle beziehen sich auf zwei Dinge, um diese Behauptung zu stützen: Den Report der iranischen Nachrichtenseite Jahan News sowie die Tatsache, dass Hoder seinen Blog seit zwei Wochen nicht aktualisiert hat.

Iranischer Blogger Hossein Derakhshan in Teheran “verhaftet”

GV Advocacy  23 November 2008

Laut Jahan News wurde der iranische Blogger Hossein Derakhshan (aka Hoder), der oft als Godfather der iranischen Blogosphäre bezeichnet wird, in Teheran verhaftet. Hossein kehrte vor drei Wochen in den Iran zurück, wo gegen ihn auf Vedacht der Spionage für den Staat Israel ermittelt wird. Derselben Quelle zufolge scheint Hossein...