8 März 2008

Artikel vom 8 März 2008

Russland: Politische Witze

Bei La Russophobe schreibt Dave Essel über politische Witze in der Sowjetzeit und heute: “Putins Reform Programm –  1) Menschen reich und glücklich machen; 1a) Liste der Menschen: siehe Anhang”

Russland: Natalia Morars Geduldsprobe

Es folgt ein Auszug aus der Eilmeldung des Komitees zum Schutze von Journalisten (CPJ) vom 28. Februar über den Fall der New Times Journalistin Natalia Morar (Pseudonym: natmorar): […] Als...

Armenien: Demonstration am Weltfrauentag

Unzipped berichtet von einer Demonstration in Yerevan, Armenien. Etwa 30 Frauen sind am Weltfrauentag zusammengekommen. Sie alle sind Verwand mit den Opfern des Zusammenpralls der Oppositionellen und der Behörden vergangene...

Afrika: Vlogger, Blogger und Filme

Ein flüchtiger Blick auf Afrika via Videos von Bürgerjournalisten. Über BoB-Gewinner, Geschichtenerzähler, Dokumentationen zu Künstlern, Nigerias Nollywood-Filmindustrie und mehr. Usnicos Videoberichte sind interessant und gut umgesetzt: Ein Video erzählt von...

Südafrika: Neuer Missgriff von Manto …

Die umstrittene südafrikanische Gesundheitsministerin Manto Tshabalala-Msimang, die schon vor kurzem mit ihren Eskapaden für Aufsehen sorgte, ist wieder in den Schlagzeilen. Diesmal ärgern sich Blogger über eine Rede, die sie...

Südasien: Über den Ganges

End Poverty in South Asia über die Bedeutung des Ganges für die Menschen auf dem Subkontinent.

Polen: Warschau G-K

Gott, Hering und mehr – bei dem zweiten Teil von “Inside Warsaw” von Polandian.

Russland, EU: Eine Blogschau und ein Blogverzeichnis

Bei Siberian Light gibt es eine russische Blogschau und Nosemonkey's EUtopia hat ein Verzeichnis von EU-Blogs zusammengestellt.

Iran: Studenten gegen “Apartheid der Geschlechter”

Am Dienstag protestierten wieder hunderte Studenten der Shiraz Universität gegen die “Apartheid der Geschlechter”. Die Studenten wollen ein Ende der im Februar eingeführten Regelungen, die die Universität in Klassen für...

Korea: Begegnung der Religionen in der U-Bahn

Religiöse Themen regen immer wieder viele Blogger zu dazu an, ihre Meinung zu äußern. In der vergangenen Woche sorgte ein Erfahrungsbericht für Aufsehen:  Ich kauerte in der U-Bahn. Vielleicht ist...