Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

USA: Voices Without Votes

Es gibt nur wenige Themen, die Blogger auf der ganzen Welt beschäftigen – die Außenpolitik der Vereinigten Staaten ist eines von ihnen. Heute hat Global Voices zusammen mit Reuters ein Projekt ins Leben gerufen, das die weltweite Diskussion über die Präsidentschaftswahl 2008 in den USA zusammenträgt.

Die Seite heißt Voices Without Votes.

Voices Without Votes

Global Voices möchte, dass Menschen sich über Ländergrenzen hinweg zuhören. Wir übersetzen Blogs aus dem Mittleren Osten, Asien, Afrika, Südamerika und Osteuropa und hoffen so das gegenseitige Verständnis zu fördern.

Die internationalen Medien wollen wir ermutigen über die Gedanken der einfachen Menschen aus allen Ländern der Welt zu sprechen. Die US-Politik durch das Kaleidoskop der internationalen Blogosphäre zu betrachten könnte spannende Perspektiven eröffnen. Bitte schickt uns Links zu Blogs, die wir verlinken sollten – egal, ob ihr Leser oder Autoren dieser Blogs seid.

Die Seite wird von unserer Redakteurin für den Mittleren Osten und Nordafrika, Amira Al Hussaini, zusammen mit anderen Redakteuren und freiwilligen Helfern von Global Voices betreut. Bis zu der Wahl des Präsidenten im November wird es bei Voices Without Votes regelmäßig Neues geben.

Die Welt spricht zu dir. Hörst du ihr zu?

1 Kommentar

  • […] Welt spricht zu dir. Hörst du ihr zu? Dieser Artikel erschien zuerst auf Global Voices. Die Übersetzung erfolgte durch Clemens Harten, Teil des “Project Lingua“. Die Veröffentlichung auf […]

Sag deine Meinung!

Für Autoren: Anmelden »

Richtlinien

  • Alle Kommentare werden moderiert. Sende nicht mehrmals den gleichen Kommentar, damit er nicht als Spam gelöscht wird.
  • Bitte geh respektvoll mit anderen um. Hass-Kommentare, Obszönes und persönliche Beleidigungen werden nicht freigeschaltet..