Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

21 Oktober 2007

Artikel vom 21 Oktober 2007

Iranische Blogger kritisieren russisches Angebot

Mehrere iranische Blogger beklagen, Russland wolle dem Iran nur einen sehr kleinen Anteil am Reichtum des Kaspischen Meeres zuteilen. Vor dem Zusammenbruch der Sowjetunion hatte der Iran etwa 50% der...

Saudi Arabien: Englische Presse ist freier

“Ich habe beobachtet … dass einige der englischsprachigen Zeitungen hier bessere Arbeit leisten, wenn es um die Berichterstattung über wichtige und kontroverse lokale Themen geht. Ein Grund dafür mag sein,...

Palästina: Ein Haus kaufen [Linktipp]

“Wenn also einer von euch Spanisch-sprechenden Russen eine neue Heimat sucht – geh nach Israel! Im Ernst, warum kaufst du nicht einfach mein Haus? Denn Gott weiß, ich kann es...

Iran: Schützt die Weltmeere [Linktipp]

Auf der Pop!Tech Konferenz sprachen drei Redner über den Schutz der Ozeane. Der iranisch-amerikanische Blogger paris Marashi schreibt, dass der Journalist und Filmemacher Claire Nouvian erklärte, warum die Tiefsee-Lebewesen für...

Ägypten: Mein neuer Blick aufs Bloggen

Man entscheidet sich bewusst dafür, über das eigene Leben zu bloggen und auch persönliche Details zu offenbaren. Dann merkt man plötzlich, dass alle Verwandten und Freunde das Blog lesen. Auf...

Korea: Allein essen gehen und Einsamkeit

In einer großen Tageszeitung gab es eine Kolumne über das “alleine Essen”. “Zum einsamen Essen solltest du stark sein”. Der Kolumnist saht, wie schwer es gerade in Korea ist, alleine...

Bangladesch: Kunst, Brick Lane, Schriftstellerinnen und bengalische E-Bücher

Genug der Politik, die normalerweise die Posts in der bangladeschischen Blogosphäre prägt. Fassen wir einmal die Posts über Kunst, Filme und Artikel über Literatur zusammen. Sid auf Serious Golmal schreibt...