Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Irak: “Schreib doch nicht so traurige Dinge” [Linktipp]

Die irakische Bloggerin Layla Anwar nimmt die Kritik einer amerikanischen Leserin, sie würde in ihrem Blog über den Irakkrieg immer so “deprimierende” und “erschreckende” Dinge schreiben, nicht auf die leichte Schuter.

 Geschrieben von Amira Al Hussaini.

Unterhaltung beginnen

Für Autoren: Anmelden »

Richtlinien

  • Alle Kommentare werden moderiert. Sende nicht mehrmals den gleichen Kommentar, damit er nicht als Spam gelöscht wird.
  • Bitte geh respektvoll mit anderen um. Hass-Kommentare, Obszönes und persönliche Beleidigungen werden nicht freigeschaltet..